VHS von A bis Z

Häufig gestellte Fragen & Hilfe

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wo finde ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Unsere AGB, die Bestandteil jeder Anmeldung sind, können Sie hier online, im Programmheft oder in der Geschäftsstelle einsehen.

Anmeldeschluss

Wie spontan kann ich mich amelden? Gibt es einen Anmeldeschluss?

Die Anmeldezeit endet in aller Regel fünf Werktage vor Kursbeginn. Eine rechtzeitige Anmeldung sichert Ihnen den Kursplatz, erleichtert den Dozenten die Vorbereitung und ermögicht uns eine gute Organisation.

Barrierefreiheit

Wie kann ich mit einem Rollstuhl oder eingeschränkter Mobilität an VHS-Kursen teilnehmen?

Informieren Sie uns, wenn Sie Interesse an VHS-Veranstaltungen haben und aufgrund des Veranstaltungsortes an der Teilnahme gehindert werden. Wir werden uns bemühen, eine Lösung für Sie zu finden.

Unfall

Was ist, wenn ich mich in der VHS verletzte?

Die Volkshochschule haftet nicht für Unfälle. Die Teilnahme an den Gesundheits-/Bewegungs- und anderen Kursen erfolgt auf eigene Gefahr.

Bitte beachten Sie dazu auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Unterrichtsorte

Wo finden die Kurse statt?

Diese Information finden Sie in der Kursbeschreibung (z.B. online oder im Heft). Viele unserer Kurse finden im VHS-Haus oder in kooperierenden Schulen / Einrichtungen statt.

Wir haben für Sie eine Übersicht der häufigsten Unterrichtsorte zusammengestellt.

Weitermeldelisten

Wie kann ich mich rechtzeitig für den Kurs im nächsten Semester anmelden?

Bei den Gesundheits- und Sprachkurse werden rechtzeitig vor Kursende Weitermeldelisten vom Dozenten ausgelegt. Hier melden Sie sich mit Ihrer Unterschrift verbindlich an. Sollten Sie dennoch nicht teilnehmen können, so melden Sie sich bitte eine Woche vor Kursbeginn wieder ab.

Wünsche, Kritik und Verbesserungsvorschläge

Haben Sie einen Wunsch, eine Anregung oder einen Verbesserungsvorschlag für uns?

Sie können uns Ihre Anregungen für neue Kursangebote, Beschwerden oder auch positives Feedback mitteilen. Oder haben Sie sogar selbst eine neue Kursidee?

Nutzen Sie unser Kontaktformular - bitte geben Sie dabei auch Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen antworten können.

Zahlung der Kursgebühr

Wie kann ich die Teilnahme an Kursen und Veranstaltungen bezahlen?

Die Kursgebühr wird üblicherweise vom Konto abgebucht (per SEPA-Lastschriftverfahren). Bitte achten Sie daher darauf, dass Sie uns bei einer Änderung Ihrer Bankverbindung darüber informieren.

Bei einigen Veranstaltungen (z.B. Vorträge) wird die Gebühr direkt vor Ort an der Abendkasse bezahlt - entsprechende Informationen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung.

Zusammenarbeit

Mit wem arbeitet die VHS zusammen?

Die Volkshochschulen der Region Unterer Neckar arbeiten in vielfacher Weise eng zusammen:

  • sie tauschen ständig Erfahrungen aus,
  • sie stimmen neue Angebote aufeinander ab,
  • sie beteiligen sich gemeinsam an größeren Programmen und Vorhaben,
  • sie realisieren gemeinsam Fortbildungsangebote für Kursleiterinnen und Kursleiter.

Alles mit dem gemeinsamen Ziel, in der gesamten Region ein umfassendes, qualitativ hochwertiges und überall erreichbares Weiterbildungsangebot zu sichern.

Zudem kooperiert die VHS Schriesheim/Wilhelmsfeld mit: 

  • Fortbildungskreis Schriesheimer Ärzte
  • Förderkreis Partnerschaft Schriesheim - Uzès e. V. 
  • Kulturkreis Schriesheim e. V.
  • Obst-, Wein- und Gartenbauverein Schriesheim e. V.
  • Stadtbibliothek Schriesheim
  • Strahlenberger Grundschule
  • Verkehrsverein Schriesheim e. V.
Diese Funktion benötigt Javascript.
Javascript (JS): Diese Seite nutzt JS für einige Funktionen - im Moment ist JS in Ihrem Browser deaktiviert.
Verwendung von Cookies: Für einige Funktionen der Seite (z.B. Warenkorb, Kursort-Anzeige) verwenden wir Cookies und Einbindungen externer Dienste (Google Maps), die ebenfalls Cookies verwenden können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Datenschutzerklärung)